Montag, 13. Februar 2012

Aus altem...

...Bestand, noch eine Linse die ich vor der OP gemacht habe


Heute hatte ich die erste Hand Krankengymnastik in einer auf Hände spezialisierten Praxis. Da kann es nur besser werden.

Eine gute neue Woche und liebe Grüße, eure Anke

Kommentare:

  1. Hallo Anke, tut mir leid habe erst jetzt gesehen, dass Du mich in Deinem letzten Post was gefragt hast. Also bei mir hat es so ca. 1 Monat gebraucht bis ich wieder etwas machen konnte, aber ca. 3 Monate bis es wieder funktionstüchtig war mit kleinen Einschränkungen die mit der Zeit verschwunden sind. Bin aber trotz allem ab und zu an den Brenner, habs einfach versucht ein Perlchen zu drehen, sogar mit Schiene, war nix zum zeigen. Meine Ergotherapeutin gab mir den Tipp, mal mit der anderen Hnd zu drehen, dies war eine lustige Erfahrung wird aber nicht ausgebaut.
    Weiterhin gute Besserung
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei Daniela,
      den Monat habe ich nun dicke rum. Dann übe ich mich in Geduld und werde es dann mal probieren. Links mit dem drehen ist eher dann mein Problem, da ist ja noch nicht operiert. Rechts drehen- das versuche ich dann mal obwohl das ja vorauszusehen ist, was das für Ergebnisse bringt, grins.

      Grüßle, Anke

      Löschen
    2. Hallo Anke,
      beschränke Dich am Anfang auf sehr einfache kleine Perlen, vielleicht nur ein oder zwei, nicht übertreiben, wenn Deine Hand sagt stop dann ist stop...!
      Das wir schon werden.
      Lg
      Daniela

      Löschen
  2. Hallo liebe Anke,

    ich hoffe, dass es dir bald wieder besser geht. Ich weiß, wie es ist, die Hände nicht so benutzen zu können, wie man möchte. Echt sch... Ich sagen das Wort jetzt nicht *ggg*.

    Bei mir wird es langsam besser, ich haushalte auch mit den Aktivitäten. Wenn BEIDE Hände betroffen sind, wird es noch blöder.
    Das Röntgenbild sah wunderbar aus - Fazit: Überdehnung der Sehnen mit Übergriff auf die Weichteile. Schön, wenn der Arzt auch nicht richtig weiter weiß *ggg*.

    Die Tage habe ich das Magnetfeld ausgepackt und ich finde, es wird besser.
    Heute kam das Elektrotherapiegerät an, das hat mir beim Arzt auch geholfen. Leider stellt sich die AOK Krankenkasse dumm bei der Verordnung an, so habe ich mir das Gerät eben selbst gekauft.

    Ich hoffe, deine Therapie hilft dir weiter !! Ich drücke dir die Daumen.

    Ganz dicke liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Manou, ich drücke dir auch ganz fest die Daumen und die Zehen, dass es bei dir besser wird. Die Ärzte..., da kann ich auch ein Lied singen.

      Alles Liebe, Anke

      Löschen
    2. Manou, ich finde kein Kommentarfeld mehr auf deinem Blog, finde die Froschgeschichte klasse. So konnte ich die letzte Zeit nie einen Kommentar hinterlassen und auf die Kommentare der anderen möchte ich ja nichts schreiben sondern an Dich! Hä-nichts verstehende Anke

      Löschen
  3. Huhu, ich versuche es gerade mal bei dir.
    Also dein Feld ist da, ich kann schreiben.

    Hmmm, probiere es mal über einen anderen Provider. Ich habe Modzilla Firefox und Internet Explorer. Einer geht immer irgendwie ;-)))

    Du kannst aber ruhig auf die Kommentare der anderen schreiben, mach ich ja auch, wenn es nicht anders geht ;-)))

    Grüßle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich habe doch den Mozilla und es geht nicht. Na dann eben bei den Antworten. Danke Manou

      Löschen