Mittwoch, 28. Dezember 2011

Nee, keine...

... Linse und auch kein Ringtop.

Hier eine Freestyle-Perle mit eigenem Murrini. Wie bei mir üblich habe ich die Gläser des Murrinis beim Herstellen nicht aufgeschrieben. Na ja, ein paar Rezepte habe ich ja aus Angelas Tut's. Aber die habe ich noch nicht alle ausprobiert.

Vorder- und Rückseite
Einen Tag versuche ich demnächst freizuhalten für eine Brennersitzung. Linsen werde ich machen und noch zwei Aufträge, die ich vor Weihnachten nicht mehr geschafft habe. Vielleicht auch Ringtops :).

Grüße zum Jahresende, eure Anke

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    die ist richtig schön geworden, deine freestyle Perle. Der Murrini sieht toll aus. Wirst das Rezept sicherlich schon irgendwie wieder hinkriegen. Ich wäre froh, wenn ich Murrinis überhaupt schon machen könnte!! ;0)))
    Guten Rutsch,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,

    du hast doch schon Murrinis verwendet, sind das nicht deine? Einfache Murrinis kannst du auch, ganz bestimmt.

    Wünsche dir auch ein gutes Jahr 2012

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,

    Deine Perlen sehn klasse aus,müsste auch mal wieder in diese Richtung gehn,aber irgendwie mache ich immer wieder die gleiche Richtung...ztztztztz.....

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr,

    liebe Grüsse Doris

    AntwortenLöschen
  4. Wow superschöne Perlen!
    Happy New Year!

    Lg
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Die Murrini gefallen mir auch sehr ;)

    perlige Grüße
    Katta

    AntwortenLöschen